container_background

SEO HowTo für TYPO3 Redakteure

Der Artikel erläutert notwendige Grundlagen, um einzelne Seiten innerhalb eines Webauftrittes suchmaschinentechnisch optimal zu gestalten.

1. Der Seitentitel: Der Seitentitel solle das Keyword enthalten und möglichst für jede Seite individuell sein. Da der Seitentitel später bei den Suchergebnissen an prominenter Stelle dargestellt wird, sollte er zum klicken animieren. Das bloße aneinandereihen von Keywords sollte man also vermeiden.  

2. Die URL der Seite: Das Keyword sollte in der URL auftauchen. Ausserdem sollte die URL so kurz wie möglich gehalten werden, damit sichergestellt ist, dass die komplette URL auch dargestellt wird. Außerdem sollte auch bei der URL beachtet werden, dass sie vom User in den Suchergebnissen als Qualitätsmerkmal des Suchergebnisses wargenommen wird. Eine aussagekräfte, thematisch passende und möglichst kurze URL ist also das Ziel einer suchmaschinengerechten Artikelerstellung.

3. Überschriften: Das Keyword sollte mindestens in einer H1 auftauchen. Eine Website darf nur eine H1 Überschrift haben.

4.  Text und Keyworddichte: Keyworddichte 2-5 %. Eventuell kann das Keyword mit Fett- oder Kursivschrift hervorgehoben werden.

5. Bilder:  Dateiname, sowie  „Alternativer Text“ und „Titeltext“ sowie Dateinamen nutzen. In die Textfelder sollte eine sinnvolle, kurze Beschreibung inkl. des Keywords.

6.  Meta Beschreibung: Nutzen um Klickrate zu erhöhen.

7.  Interne Verlinkung: Mit Links inkl. Linktitel auf interne Website zeigen.